Judith Hagen

News

Alle Bilder auf dieser Seite sind Eigentum der Künstlerin und dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung weiterverwendet werden.

Muxes in progress

Who cares about my daily food post

Ausgehend von dem beobachteten Verhalten, stets vor dem Verzehr sein Essen zu fotografieren und online zu stellen, habe ich einen Selbstversuch gestartet.

Da mir das Zeichnen näher liegt als das Fotografieren habe ich auf einen quadratischen Block (fast) jede Mahlzeit gezeichnet, bevor ich sie gegessen habe.

Das Projekt ging so lange, bis der Block voll war.

Anschließend habe ich einen Instagram-Account namens “Whocaresaboutmydailyfoodpost” erstellt und analog zu den Einträgen auf meinem Block täglich mehrfach Essensbilder online gestellt. Die Bilder wurden mit Hashtags verschlagwortet.

Radierungen – work in progress

Cyanotypie in progress

Bildhauerei an Ostern

Aktzeichnen 2019/2020

Leinwandkartons entstehen im Atelier (Juli 2019 – Januar 2020)

Leinwandkarton 1

Leinwandkarton 2

Leinwandkarton 3

Leinwandkarton 4

Leinwandkarton 5

Leinwandkarton 6

Leinwandkarton 7

Atelier im Juli 2019

Spontane Sonderausstellung “en passant” bei PunktPunktKommaKunst

Die Galerie “PunktPunktKommaKunst” schließt nach 7 Jahren Aktivität ihre Pforten.

Spontan hat es sich ergeben, dass ich “en passant” von Montag, 8.4. bis Samstag, 13.4.2019 dort an zwei Wänden meine Mandalas ausstelle. Und ich beteilige mich an der Aktion “Sonderangebote”, die es nun von mir und Katrin Zeise in dieser Woche gibt. Schaut vorbei!

PunktPunktKommaKunst
Donnersbergerstraße 48
80634 München

Katrin Zeise ist voraussichtlich jeden Tag anzutreffen. Ich komme am Donnerstag nachmittag und abend sowie am Samstag ganztags bis abends vorbei. Nach Absprache sind auch andere Termine möglich.